Abmessungen der High-Road-Leitplanke aus Stahl

Geländersysteme aus Stahl

Abmessungen der High-Road-Leitplanke aus Stahl

Große Leitplankenabmessungen aus Straßenstahl sind wichtig für die Verkehrssicherheit. Dieses Material ist so konzipiert, dass es dem Aufprall eines Fahrzeugs standhält und dennoch ästhetisch ansprechend ist. Die verschiedenen Stile der High Road Stahlgeländer sind in verschiedenen Stilen und Materialien erhältlich. Der Pfosten ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Straßensicherheitssystems und kann aus Stahl oder Holz bestehen. Diese Pfosten sind eine Schlüsselkomponente bei der Bestimmung der Stärke des Stahlzaunsystems für hohe Straßen. Die Pfosten tragen auch dazu bei, die Energie eines Aufpralls abzuleiten.

Sicherheitsbarriere aus Stahl
Sicherheitsbarriere aus Stahl

AASHTO M-180 ist der Standard für Straßenleitplanken. Die W-Träger-Leitplanke wird normalerweise am Straßenrand installiert, trennt Gänge und definiert Arbeitsbereiche. Andere Arten von Autobahnen Stahlgeländer umfassen 3 balkenverstärkte Leitplanken und versetzte Blöcke. Versatzblöcke erhöhen die Gesamtfestigkeit der Leitplankenträger. Endterminals werden an den Enden der Autobahn installiert, um eine Barriere zu schaffen.

Autobahn-Leitplanken-Barriere

Straßenleitplanken bestehen typischerweise aus Metall. Der W-Träger Stil mitten auf einer Straße. Diese Art von Leitplanken für Autobahnen wird in Steilkurven oder auf abschüssigen oder kurvigen Straßen verwendet. Im Gegensatz zu anderen Arten von hohen Straßenleitplanken aus Stahl wird die 3-strahlige verstärkte Leitplanke oft mit verzinktem Stahl geliefert. Es können auch versetzte Blöcke hinzugefügt werden, um die Gesamtfestigkeit der Leitplankenträger zu erhöhen.

Leitplankenbau
Leitplankenbau

Der AASHTO M-180 Highway-Stahlleitplankenstandard enthält auch eine Reihe von Standards für seine Komponenten. Der W-Träger Design wird auf geneigten und gekrümmten Fahrbahnen verwendet. Eine weitere Option sind dreistrahlverstärkte Leitplanken, die aus verzinktem Stahl hergestellt werden können. Den Trägern kann auch ein versetzter Block hinzugefügt werden, um die Gesamtstruktur zu verstärken. Versatzblöcke werden häufig verwendet, um Gänge und Arbeitsbereiche zu trennen.

Die Modelle SKT und FLEAT-MT werden beide auf Autobahnen eingesetzt. Das Tangentialterminal ist eine beliebte Wahl. Das FLEAT-MT-Design ist für einen Median. Die Modelle SKT und FLEAT-MT können auf abschüssigen und kurvigen Straßen eingesetzt werden. Die SKT- und FLEAT-MT-Standards eignen sich perfekt für Hochgeschwindigkeitsautobahnen. Während es schwierig sein kann, die richtige Größe für eine Autobahn zu finden, ist der AASHTO M-180-Standard eine großartige Option.

Die W-Träger-Landstraßenleitplanke

Die W-Träger-Leitplanke ist ein Leitplankensystem mit hoher Verkehrssicherheit, das am Straßenrand oder in der Mitte einer kurvigen Straße aufgestellt wird. Der W-Träger wird auch häufig in großen Arbeitsbereichen und abschüssigen Straßen verwendet. Der Dreistrahl Die verstärkte Leitplanke für Autobahnen besteht aus verzinktem Stahl. Ein versetzter Block verleiht den Trägern zusätzliche Festigkeit, die zum Schutz des Fahrzeugs vor Stürzen erforderlich ist.

Die W-Träger-Autobahnleitplanke ist eine andere Art von Autobahn-Sicherheitsleitplanke. Diese Schienen werden üblicherweise in großen Arbeitsbereichen, abschüssigen Straßen und Gängen verwendet. Sie sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich, dh aus Stahl oder verzinkt. Neben dem W-Träger wird der andere Typ als 3-strahlige verstärkte Leitplanke bezeichnet. Der W-Träger wird üblicherweise in Hochgeschwindigkeitsbereichen und scharfen Kurven verwendet. Seine hohe Festigkeit und Haltbarkeit machen es zu einer beliebten Wahl für den Transport.

Der AASHTO M-180-Standard für Straßenleitplanken definiert die Abmessungen und Stärke von Straßenleitplanken. Diese Stahl- oder verzinkten Leitplanken sind für den Einsatz an Autobahnen konzipiert und eignen sich zur Abtrennung von Gängen und Arbeitsbereichen. Der AASHTO M-180-Standard ermöglicht den Bau dieser Barrieren mit einer Reihe unterschiedlicher Materialien. Diese Stahl- und verzinkten Versionen werden zum größten Teil für die Sicherheit auf Straßen und Autobahnen am häufigsten verwendet.

Die W-Träger-Landstraßenleitplanke

Die W-Träger-Autobahnleitplanke wird normalerweise auf Autobahnen verwendet. Seine Höhe beträgt 31 Zoll und hat zwei Wellen für Autobahnanwendungen. Die W-Träger-Leitplanke hat zwei Wellen, eine für Autobahnen. Eine Autobahnleitplanke mit W-Trägern wird üblicherweise für abschüssige Straßen verwendet. Die geschweißten Pfeiler werden am Ende der Straße zwischen den Pfeilern installiert. Der W-Träger wird verwendet, um die Arbeitsbereiche eines Lagers zu definieren. Es ist auch für industrielle und gewerbliche Umgebungen geeignet.

Bei der Wahl Leitplanken aus Stahl für Autobahnen, sollte die Höhe der Schienen entsprechend der Verkehrsstärke angepasst werden. Die W-Träger-Leitplanke ist ideal für Autobahnanwendungen. Es kann entweder in der Mitte der Straße oder am Straßenrand aufgestellt werden. Seine Höhe beträgt 31 Zoll und kann je nach Anwendung angepasst werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die High Road Stahlgeländer kann an beiden Enden der Straße installiert werden.

de_DEGerman